PSVBG 1. Bundesliga Damen starten Samstag im ULSZ Rif gegen Eisenerz in die nächste Runden einer harten Saison der 1. Bundesliga

Am Samstag den 06.11.2021 starten die 1.Bundesliga Damen um 19.00 Uhr in ihrer Heimhalle ULSZ Rf. Bisher bestritten sie 5 Auswärts- und erst 2 Heimspiele. Eisenerz ist spielerisch ein sehr starker Gegner, den unsere PSV Girls nach der Niederlage in Linz schlagen wollen, um weitere Tabellenpunkte anzuschreiben. Die Herren haben spielfrei.

„Es gibt keine leichten Gegner in dieser Saison. Die Steirerinnen werden uns alles abverlangen den Sieg zu holen. Fast alle Spielerinnen (außer Maros) sind voll einsatzfähig und  freuen sich auf den Heimspiel-Kampf am Samstag.

 

Die Situation durch die Corona Pandemie ist weiter sehr schwierig, wie uns das gerade durch neuerlich steigende Infektionen zeigt. Das heißt für uns neben den Spielen, alle Präventionsmaßmahnen sehr gut umzusetzen und weitere Ausfälle zu vermeiden“, so Trainer Ulrich Sernow. 

„Wir freuen uns auf die kommende Herausforderung in unserem 3. Heimspiel der Saison und wollen als Team zeigen, dass wir eine tolle Mannschaft haben und bereit sind zu siegen“, so Diagonalspielerin Ann Richards

 

In der Heimstätte ULSZ Rif ist alles für den Samstag vorbereitet. Unsere Fans sollten sich bitte über die aktuellen Corona Maßnahmen informieren und am Einlass ihre Corona Unterlagen vorzeigen. Momentan gibt es noch die 3G Regel im ULSZ Rif. Das Tragen einer FFP2 Maske wird im ULSZ Rif und auf der Tribüne empfohlen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Hartmannweg 4a

5400 Hallein/Rif

MAIL: office@volleyball-sbg.at