· 

PSVBG Bundesliga Teams mit absoluten Kampfgeist und zu wenig Glück bei sehr schweren Aufgaben

PSVBG Bundesliga Teams mit absoluten Kampfgeist und zu wenig Glück bei sehr schweren Aufgaben

Damen unterlagen Graz in der Bundesliga und boten Krimi im Cup gegen TI Innsbruck, Herren im Cup gegen Erstligist Hypo Tirol erwartungsgemäß unterlegen.

Es war das erwartete „Hammerwochenende“ für die Salzburger Bundesliga Damen. Niederlage gegen Vizemeister Graz und im Cup gegen TI Innsbruck ein Match der Extraklasse ohne Happy End.

 

 „UVC Graz ist eine sehr starke Mannschaft, die uns am Freitag überlegen war. Im 1. und 3. Satz haben wir es geschafft Graz unter Druck zu setzen, aber der Satzgewinn blieb noch aus. Gestern im Cup gegen Innsbruck hat unser Team die richtige Reaktion gezeigt und sich mit Innsbruck über 2 Stunden einen absoluten Volleyball Krimi geliefert. Unser Start war überragend und brachte uns klar den 1. Satz. Der 2. Satz war umkämpft und ging nach einem 16:19 Rückstand durch starke taktische Leistungen im Endkampf an uns. Unser Problem ist, das wir das Niveau leider noch nicht über das gesamte Spiel halten können, uns selbst zu sehr unter Druck setzen und an Sicherheit verlieren. Folgerichtig ging Satz 3 und 4 an Innsbruck. Der 5. Satz ist immer etwas Lotterie.  Uns haben im Endkampf noch etwas Abgeklärtheit und das nötige Glück gefehlt. Die Belohnung für ein tolles Volleyballspiel auf hohem Niveau ist uns verwehrt geblieben“, so Trainer Ulrich Sernow.

 

Die Herren in der 2. Bundesliga durften gegen Hypo Tirol im Cup antreten und zeigten ein mutiges, beherztes Spiel gegen den Erstligisten. Das sich Tirol mit 3:0 durchsetzte war keine Überraschung, aber für unsere PSV Boys eine besondere Freude und Herausforderung.

 

„Wir haben mit viel Freude gegen die Tiroler gespielt, über lange Strecken gut mitgehalten und gehen mit Selbstvertrauen aus diesem Spiel heraus. Es gibt eine klare Steigerung in der Stabilität, die wir im weiteren Ligaverlauf benötigen“ so Coach Carsten Seith.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Hartmannweg 4a

5400 Hallein/Rif

MAIL: office@volleyball-sbg.at

Öffnungszeiten

MO.-FR.                      10:00 - 20:00

SA.                              10:00 - 20:00 

SO.                              10:00 - 20:00