Playoff Preview 1. Bundesliga Damen: PSV Salzburg - TI Innsbruck

Die Girls der PSVBG Salzburg traten letzten Samstag zum 1. Viertelfinal - Match auswärts in Innsbruck an und konnten die 1:0 Führung, trotz großer kämpferischer Leistung nicht verhindern. Das 2. Viertelfinale wird nun am Montag den 08.03.2021 um 20.15 LIVE im ORF Sport ausgetragen. Ziel der PSV Girls ist es alles zu tun, um den Spielausgleich zu schaffen und ein eventuell 3. Spiel zu Hause im ULSZ Rif zu bekommen.
„Leider haben wir auswärts in Innsbruck in den einzelnen Sätze Fehler gemacht, die man sich nicht leisten kann. Die Tirolerinnen konnten dadurch jeweils wieder ins Spiel kommen und haben spielerisch eine Klasse Leistung gezeigt. Im Training letzte Woche haben wir Lösungen gegen Aktionen des Gegners trainiert und wollen unser Heimrecht am kommenden Montag nutzen. Wichtig wird sein, dass unsere vorher verletzten Spielerinnen wieder ihre Top Leistungen bringen können. Es wird eine ganz schwierige Aufgabe, die wir gemeinsam meistern wollen. Wir haben nun unser Heimspiel, wollen die Chance nutzen und ein eventuell 3. Spiel in unserer Heimhalle ULSZ Rif erkämpfen“, so Trainer Ulrich Sernow.

„Es wird ein heißes, kämpferisches Spiel. Jetzt müssen wir an den Sieg glauben, noch kompakter auftreten, Fehler die wir gemacht haben abstellen und uns auf einen richtigen harten Fight am 8.3.2021 einstellen“, so Kapitänin Paige Hill

1.VF in Innsbruck: TI Innsbruck - PSVBG Salzburg, 3:1

2.Viertelfinale: Montag 08.03.2021, 20.15 Uhr, im ULSZ Rif

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Hartmannweg 4a

5400 Hallein/Rif

MAIL: office@volleyball-sbg.at

Öffnungszeiten

MO.-FR.                      10:00 - 20:00

SA.                              10:00 - 20:00 

SO.                              10:00 - 20:00