1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer
  • Bundesliga Damen und Herren
Previous
Next

Home

Erstes Heimdoppel im Jahr 2018

Nach dem erfolgreichen letzten Wochenende treten die PSV Damen am Samstag den 27.01.2018 um 20:00 Uhr im Rahmen des 1. Volley-Doppels 2018 gegen den UVC holding Graz im ULSZ Rif an. Viel Kraft, Motivation und Teamgeist ist da bei jeder einzelnen Spielerin gefragt, um an die erfolgreichen Spiele vom letzten Wochenende anzuknüpfen.

„Es wird erneut ein sehr schweres Spiel, wo wir die nötige Lockerheit und taktische Lösungen finden müssen um siegreich zu sein. Graz hat in dieser Saison ein sehr starkes Team, das uns sicher alles abverlangen wird. Ein weiteres Endspiel auf das wir uns sehr freuen“, so Trainer Ulrich Sernow.

 

„Die 2 Auswärtssiege in Eisenerz und Wien haben uns viel Selbstvertrauen in unser eigenes Leistungsvermögen gebracht. Graz ist eine sehr kompakte und von der Qualität her hochklassige Mannschaft. Wir wollen weiter alles versuchen unsere Siegesserie zu verlängern“, so Hauptangreiferin Ingrida Zauere.

 

 

Unsere Herren spielten vorher um 17.30 Uhr gegen Steyr deren Mannschaft sehr routiniert und schlagkräftig ist.

 

Sonntag empfängt das Herrenteam dann TI Innsbruck um 11.00 Uhr im ULSZ Rif, gegen die sie auswärts gewinnen konnten.

 

„Wir hatten den Sieg im Hinspiel in Innsbruck sehr genossen. Nun wollen wir natürlich auch zu Hause gegen TI einen Sieg feiern“, so Trainer Sinisa Radovic.

 

 

 

Spielplan 1. Bundesliga Damen:

 

Samstag 27.1. 2018 PSVBG vs. UVC Graz um 20:00 Uhr im ULSZ Rif

 

Spielplan 2. Bundesliga Herren:

 

Samstag 27.1. 2018 PSVBG vs. Union Steyr um 17:30 Uhr im ULSZ Rif

 

Sonntag 28.1.2018  PSVBG vs. TI Innsbruck um 11:00 Uhr im ULSZ Rif

 

Sponsoren



































Partner















Förderer