1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer
  • Bundesliga Damen und Herren
Previous
Next

Home

Damen gewinnen und Herren verlieren knapp

Spitzenvolleyball der Extraklasse in der AVL Women League konnten alle Fans gestern beim Weihnachtsdoppel der PSVBG Salzburg im ULSZ Rif genießen.  

Die PSV Damen setzten gegen die sehr routinierte Mannschaft der SG Prinz Brunnenbau Volleys Perg/ Schwertberg in einer stark umkämpften Partie mit 3:1 durch und konnten so im direkten Vergleich "einen 6 Punkte Sieg" feiern. Die Revanche gegen Perg ist geglückt und somit der Abstand in der Tabelle auf 3 Punkte geschmolzen.

 

 

„Es war ein sehr schweres Spiel, in dem wir vor allem in den ersten beiden Sätzen taktisch sehr klug gespielt haben und dadurch Perg kaum Chancen hatte. Im 3. Satz zeigte Perg, dass sie diese Saison ein sehr starkes, routiniertes Team sind, daher gewannen sie mit der routiniert agierenden Eva Marko den 3. Durchgang mit einer sehr starken Leistung. Der 4. Satz war bis zum Schluss umkämpft, aber wir haben verdient gewonnen“, so Trainer Ulrich Sernow.

 

„Wir haben als Team nochmals alles an spielerischer und taktischer Leistung gegeben, um zu Hause zu gewinnen. Schön, dass es mit dem 3 Punkte Sieg geklappt hat. Wir können so mit einem sehr guten Gefühl in die 10-tägige Pause gehen“, so Mittelblockerin und Topscorerin Paige Hill, die sich auf Weihnachten in den USA freut.

 

Unsere Herren spielen anschließend im 2. Bundesligaderby gegen TV Oberndorf, um weiter Tabellenpunkte für das Aufstiegs- Play Off zu sammeln. Eine knappe 2:3 Niederlage tut etwas weh, aber unsere Jungens haben über lange Strecken gezeigt, was sie leisten können.

 

„Am Ende hat die routiniertere Mannschaft mit Glück 15:13 gewonnen. Lehrgeld tut manchmal weh, ändert aber nichts an unserem Ziel in dieser Saison“, so Trainer Sinisa Radovic.

 

1. Bundesliga Damen:

 

PSVBG Salzburg vs. Prinz Brunnenbau Volleys Perg, 3:1 (20,14,-20,23)

 

Scorerinnen: Hill 20, Bruckmoser 16, Sernow und Zauere je 11

 

2. Bundesliga Herren:

 

PSVBG Salzburg vs. TV Oberndorf, 2:3 (23,-19,23,-21,-13)

 

Scorer: Rehrl 22, Leitner 18, Sernow 16

 

Sponsoren



































Partner















Förderer