1.Bundesliga Damen steht im Viertelfinale gegen UVC Graz

By Februar 22, 2019Startseite

1.Bundesliga Damen steht im Viertelfinale gegen UVC Graz

Die PSV Girls forderten am Samstag die sehr stark besetzten Volleyballerinnen des UVC Graz im ULSZ Rif. Fast 2 Stunden zeigten beide Teams hochklassigen Damenvolleyball und begeisterten die Volleyballfans. UVC Graz konnte zwar gestern das Spiel für sich entscheiden, aber diese Paarung verspricht Spannung pur für das in 14 Tagen anstehende Viertelfinale. Salzburg startet dann mit Heimrecht am 2.3.2019 und entschieden wird das Viertelfinale in Graz am Wochenende 9./10.3.2019. Wer ins Halbfinale will braucht 2 Siege und nach dem Grunddurchgang steht es zwischen Graz und Salzburg 1:1, weil beide Teams die Auswärtsspiele für sich entscheiden konnten.
„Wir freuen uns auf die Best of Three Serie gegen Graz in der Play Off. Wie hoch die Trauben hängen, um ins Halbfinale aufzusteigen, haben wir gestern Abend erlebt. Wir werden das Spiel genau analysieren, alle Volleyballfans aktivieren und in den nächsten 14 Tagen alles tun, um für die Serie top fit zu sein. Das wir auch mit den Besten der Liga mitspielen können, haben wir jetzt in 18 Runden gezeigt und wir haben Lust auf mehr“, so Trainer Ulrich Sernow
„Wir wollen an uns als Team glauben, es schaffen, unser Spiel für das Viertelfinale absolut stabil zu gestalten. Wichtig wird sein, das wir furchtlos und taktisch klug agieren. Das ist uns beim Auswärtsspiel in Graz sehr gut gelungen. Gestern Abend haben wir kleine Fehlerserien gemacht, die bei einem knappen Spiel den Ausschlag geben“, erklärt Kapitänin Ingrida Zauere.

Topscorer: Abolina 15, Hill und Bittinger je 8

PSVBG
       Home  Facebook   Instagram  Twitter
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies.

Cookies machen Websites für den Benutzer benutzerfreundlicher und effizienter. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die zur Speicherung von Informationen dient. Beim Besuch einer Website kann die Website auf dem Computer des Website-Besuchers ein Cookie platzieren. Besucht der Benutzer die Website später wieder, kann die Website die Daten des früher gespeicherten Cookies auslesen und so z.B. feststellen, ob der Benutzer die Website schon früher besucht hat und für welche Bereiche der Website sich der Benutzer besonders interessiert hat.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.
Mehr dazu unter DATENSCHUTZ

Ändern der Cookie-Einstellungen.
Wie der Web-Browser mit Cookies umgeht, welche Cookies zugelassen oder abgelehnt werden, kann der Benutzer in den Einstellungen des Web-Browsers festlegen. Wo genau sich diese Einstellungen befinden, hängt vom jeweiligen Web-Browser ab. Detailinformationen dazu können über die Hilfe-Funktion des jeweiligen Web-Browsers aufgerufen werden. Wenn die Nutzung von Cookies eingeschränkt wird, sind unter Umständen nicht mehr alle Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzbar.

Schließen